Ausstattung

Trotz geringer Schülerzahlen kann die James-Krüss-Schule verschiedenste Räumlichkeiten für breit gefächerte Unterrichtsmöglichkeiten vorweisen. So sind z.B. jeder Klassenraum und die meisten Fachräume mit einem Whiteboard ausgestattet, was viele Möglichkeiten zur (Mit-) Gestaltung des Unterrichts eröffnet und auch eine Vernetzung zu anderen Schulen ermöglichen kann. Zwölf Laptops können jederzeit für Unterrichtszwecke von Lehrern und Schülern ausgeliehen werden.

 

Des Weiteren stehen zur Verfügung:

eine Aula

ein Computerraum

ein Musikraum

ein Fachraum für den naturwissenschaftlichen Unterricht

eine Lehrküche

ein Kunstraum

ein Werkraum

eine (kleine) Sporthalle

großzügige Außenbereiche mit Spielplatz für die Grundschüler

ein Außensportgelände auf dem Unterland