Veranstaltungen im Verlauf des Schuljahres

1. Mittwoch nach den Sommerferien: Einschulung

  • Gottesdienst
  • Spalier zur Begrüßung der Erstklässler
  • Feierstunde in der Aula
  • Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse fungieren als Paten und Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse überreichen ein Begrüßungsgeschenk
  • Der Schulverein übernimmt die Bewirtung
     

September: Elternsprechtag (Abweichungen sind aufgrund der Ferienregelungen möglich)

 

November: Helmholtz-Tag in Zusammenarbeit mit dem Alfred Wegener Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI)

 

Rosenmontag: Faschingsfeier für die Grundschüler

  • Die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse organisieren die Feier und sind Veranstalter
  • Auffanggruppe für Grundschulkinder auf Anmeldung
     

1.März: Projekttag

  • alle Schüler beschäftigen sich mit auf Helgoland bezogenen Themen

 

März: Elternsprechtag (Abweichungen sind aufgrund der Ferienregelungen möglich)

 

April/Mai: Girls’/Boys’-Day

  • Diese Veranstaltung wurde von der Schulkonferenz auf die Helgoländer Verhältnisse angepasst: Alle 2 Jahre führen die Klassen 7 und 8 Betriebsbesichtigungen durch und lernen Ausbildungsberufe kennen
     

Anfang Juni: Schüler-Staffel-Marathon

  • 48 Mannschaften reisen aus ganz Schleswig Holstein an
  • Kein Ganztag möglich
  • Übernachtung in der Schule
  • Alle Räume dienen der Unterbringung (auch die Nordseehalle)
  • Nudelparty mit Rahmenprogramm in der Nordseehalle
  • Start: Samstag 9.30 Uhr
     

Mitte Juni: Schüler helfen leben

  Angepasste Helgolandvariante nur am Nachmittag (Schulkonferenzbeschluss)

  • Keine Hausaufgaben für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler
     

2 Wochen vor den Sommerferien: Mündliche Prüfungen der Abschlussklassen

  • Unterrichtsausfall möglich
     

Zwischen mündlicher Prüfung und Abschlussfeier: Schülerstreich

  • Keiner weiß wann und was geschehen wird
     

1 Woche vor den Sommerferien: Abschlussfeier am Freitag

  • Feierstunde in der Aula ab 11.00 Uhr 
  • Bewirtung durch die 8. Klasse (Elternaufsicht erwünscht)
  • Keine Auffanggruppe
  • Feier ab 19.00 Uhr
    • Programm und Gestaltung durch die Klasse 9 (ggf. Unterstützung durch Klasse 8)
    • Bewirtung durch die Eltern der Klasse 9 (ggf. Unterstützung durch Klasse 8)

 

Letzte Schulwoche vor den Sommerferien: Salz- und Süßwasser-Tag in Zusammenarbeit mit dem AWI (4. Klasse)

 

Letzter Schultag vor den Sommerferien:

  • Zeugnisausgabe gegen 10.30 Uhr
  • Kein Ganztag

 

Dazu finden immer wieder Sportveranstaltungen wie das "Laufwunder" im September, Bundesjugendspiele und der Schwimmbadtag, sowie zweimal im Schuljahr ein zweiwöchiges Praktikum statt (jeder Jahrgang hat einen Praktikumstermin am Ende des 8. Schuljahres und einen innerhalb des ersten Halbjahres des darauffolgenden Schuljahres).