BannerbildBannerbild

James-Krüss-Schule
HELGOLAND

Kursbeschreibungen

TanzSpaß

Hast du Spaß an Musik und Tanzen, dann bist du bei mir herzlich willkommen.

Zu lustigen, verschiedenen, aber auch modernen Liedern werden wir uns Tänze ausdenken, nachtanzen und bewegen.

Wichtig sind nur gute Laune, Freude am Tanzen und zwei gesunde Füße.

Mitzubringen sind:

  • Sportsachen und Sportschuhe

  • Kleines Handtuch

  • Trinken

Ich freue mich schon jetzt mit dir zu tanzen!

Maxi Berner

Ort:                            Aula

Altersgruppe:      Klasse 1 - 4

 

„Kleine Holzwerkstatt mit Ben Jungk“ - Holz als Werkstoff und Bastelmaterial

Zusätzlich zu meinem Kurs „Künstlerisches Gestalten“ will ich unseren Kindern den wichtigen Rohstoff Holz nahebringen, den man gut auch ab dem Grundschulalter bearbeiten kann. Durch die hohe Druckfestigkeit bei gleichzeitiger Elastizität und die große Beständigkeit, wird den Kindern die Bearbeitung großen Spaß machen. Sie werden an unseren fertigen Produkten lange Freude haben. Fein- und grob-motorische Fähigkeiten lassen sich mit diesem Werkstoff ganz leicht schulen.

Da Holz ein so großes Spektrum an Möglichkeiten der Bearbeitung hat, soll dieser Kurs neben dem „Künstlerischen Gestalten“ angeboten werden. Wir wollen die praktische Holzbearbeitung mittels Sägen, Schleifen, Kleben und Bohren erlernen und gleichzeitig Ideen der Kinder verwirklichen. Zum Beispiel können wir Vogelhäuser und Stiftehalter bauen, Kochlöffel für die Mamas anfertigen, Puzzle herstellen oder kreative ökologische Dekoration. Durch die eigene Herstellung von Gegenständen für den Alltag oder andere Lebewesen, wird das Selbstbewusstsein unserer Kinder gestärkt. Sie erleben einen natürlichen Rohstoff, lernen diesen schätzen und zu schützen. Auch das Thema Nachhaltigkeit soll hier eine Rolle spielen.

 

Ort:                            Werkraum

Altersgruppe:      Klasse 3 - 4

 

„Künstlerisches Gestalten mit Ben Jungk“

Unsere Kinder können in diesem Kurs lernen sich durch künstlerisches/kreatives Gestalten mit und von verschiedenen Materialien auszudrücken, d. h. auf nonverbaler Ebene zu kommunizieren und ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen.

Durch das kreative Gestalten können Gefühle und Emotionen ausgedrückt werden, die sich oftmals nicht in Worte fassen lassen. Die Sinnes- und Selbstwahrnehmung wird gestärkt. Durch die Anlehnung des Themas oder des Materials mit dem wir arbeiten an die aktuelle Jahreszeit, wird auch die Naturverbundenheit gefördert.

 

Beispielsweise wollen wir künstlerisch gestalten:

  • Bilder mit der Katztechnik

  • Töpfern

  • Knüpfen von z. B. Freundschaftsarmbändern

  • Sandkunstbilder

  • Malen mit verschiedenen Farben und Techniken (Acryl, Kreide, Wachsmalstifte etc.)

  • Gestaltung von Grußkarten und Gegenständen nach Jahreszeiten und Festlichkeiten

Ort:                            Werkraum

Altersgruppe:      Klasse 1 - 2

 

 

Schwimmen der DLRG Helgoland e.V.

Bis auf Delphinschwimmen werden alle Schwimmstilarten spielerisch und je nach Talent gelehrt. Zur Abwechslung werden Spiele im Wasser mit eingebaut und auch Schnorcheln steht mit auf dem „Lehrplan“.

Weiterführend wird mit den älteren Schülern der DLRG-Juniorretter und das Schnorcheltauchabzeichen angestrebt.

Die Kinder müssen entsprechend der Schwimmstufe Seepferdchen schwimmen können und werden auf die Schwimmstufen Bronze, Silber, Gold vorbereitet (früher: Frei-, Fahrten-, Jugendschwimmer).

 

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Schwimmstufe Seepferdchen.

Der Schwimmunterricht ist kein Anfängerschwimmunterricht.

 

Kurs für  Kinder mit den Voraussetzungen. Alle sind herzlich willkommen!